Sicherheitsdienst GmbH

seit 25 Jahren bundesweit erfolgreich zum Schutz von Mensch und Objekt kundenorientiert und innovativ tätig

E-Fence "Elektric Fence"



Der E-Fence ist ein vollständig autonomes und autarkes Sicherheitssystem mit mobiler Sensortechnik. Sobald das System vor Ort aktiviert wird, sichern die Bewegungsmelder den Gefahrenbereich ab und melden jede Bewegung innerhalb der Sperrzone. Jegliche Alarmierung läuft in der Notruf- und Serviceleitstelle auf. Die NSL alarmiert bei Auslösung die vor Ort eingesetzte Sicherheitskraft zur unverzüglichen Intervention.

Unit for Observation – Mobile Video Überwachungssystem


Die wirtschaftliche Alternative zur personellen Überwachung
Seit der Einführung im Jahr 2009 hat sich die UFO-Einheit ("Unit For Observation") zu einem bewährten Konzept in der befristeten Baustellensicherung entwickelt. Dieses mobile System für die Live-Videoüberwachung bietet Ihnen die Möglichkeit, an jedem gewünschten Ort bestimmte Objekte, Veranstaltungen oder Notsituationen rund um die Uhr im Auge zu behalten.

Überwachung (Analyse)
Nach Auslösung der Sensorik richtet sich die Kamera automatisch auf den auslösenden Bewegungsmelder aus. Zeitgleich erscheint der Alarm in unserer Leitstelle um sich zeitnah einen Überblick verschaffen zu können.                   

Eingreifen (Act)
Mit dem Kunden vereinbarte Maßnahmen wie z.B. das Alarmieren einer Bezugsperson werden durchgeführt um den Kunden über alle relevanten Vorkommnisse zu informieren. Mit Hilfe von live abgespielten Signaltönen oder Ansagetexten am Objekt, ist unsere Leitstelle in der Lage, Personen abzuschrecken oder zu warnen.